Kanzlei Schumacher - Berlin
home
Schwerpunkte
Vereinsrecht u. 
 Gesellschaftsrecht
Betreuungsrecht

 . . . hier erfahren Sie mehr zum

Schwerpunkt: “Psychiatrie-Recht”

Wir beraten, begleiten und unterstützen insbesondere ”psychisch Kranke”, Psychiatrieerfahrene,  aber auch Vereine, Organisationen und andere, die in diesem Bereich tätig sind, sich dort engagieren.

Wir bieten eine rechtsgebietsübergreifende Beratung mit Sozialrecht, Gesellschaftsrecht und Vereinsrecht, aber insbesondere die Beratung und Vertretung in den Gebieten “Unterbringungsrecht & Zwangsbehandlung”.

Schwerpunkte unserer Tätigkeiten sind:

1. Beratung und Vertretung bei Unterbringung Volljähriger durch Betreuer oder Bevollmächtigten

 

    • im regulären Verfahren
    • im einstweiligen Anordnungsverfahren
    • bei Beobachtungsunterbringung
    • im Rechtsmittelverfahren

so wie Beratung und Vertretung bei unterbringungsähnlichen Maßnahmen (z. B. Fixierung,  medikamentöse Ruhigstellung).

 

 

2. Beratung und Vertretung bei Unterbringung nach Pych KG und während des Vollzugs.

 

 

3. Beratung und Vertretung bei Rehabilitation und Eingliederungshilfen für zivilrechtlich und öffentlich-rechtlich Untergebrachte, Geltendmachen von Ansprüchen, z. B.

 

    • nach §§10, 29 SGB
    • nach RehaAnglG
    • nach § 37 a SGB
    • nach BSHG

 

 

4. Selbstverständlich beraten u. vertreten wir auch “psychisch Kranke,  Psychiatrieerfahrene, die nicht zwangsweise untergebracht sind.

 

Weitere Informationen finden Sie unter “links Psychiatrie” und “Unterbringung”

 

[home] [Schwerpunkte] [Vereinsrecht u. Gesellschaftsrecht] [Betreuungsrecht] ["Psychiatrie-Recht"]